Film & Gespräch

Elfie Semotan, Photographer (Joerg Burger, 2019)

Im Rahmen der Ausstellung Elfie Semotan. Haltung und Pose findet ein Screening zum Dokumentarfilm Elfie Semotan, Photographer im Filmcasino statt. Im Anschluss spricht Kuratorin Verena Kaspar mit der Künstlerin Elfie Semotan über Ihr fotografisches Schaffen.

Elfie Semotan, Photographer

Der Dokumentarfilm Elfie Semotan, Photographer von Joerg Burger ist das Porträt der international bekannten österreichischen Fotografin Elfie Semotan. In New York und Wien lebend, arbeitet sie seit mehr als fünf Jahrzehnten erfolgreich an der Schnittstelle von Kunst-, Mode- und Werbefotografie und blickt auf eine beeindruckende Karriere zwischen Europa und den USA zurück. Viele ihrer raffinierten visuellen Arrangements sind legendär geworden. Semotans Werk ist geprägt von ihrer starken Persönlichkeit und dem kontinuierlichen Widerstand gegen den Mainstream.

Semotan┬®Navigator_5Der Film von Joerg Burger ist das Porträt einer großen Künstlerin und eine Hommage an die Passion des Fotografierens selbst. Die nach wie vor schaffensfreudige Elfie Semotan gibt Einblick in ihre Arbeit und ihr Leben und es wird auch deutlich wie sehr die Stadt New York ihre Karriere und ihr Werk beeinflusst hat.

Hier Tickets buchen

Ticketaktion

BesucherInnen der Ausstellung Elfie Semotan. Haltung und Pose erhalten gegen Vorlage ihres Tickets eine Ermäßigung von € 2,– auf den Eintrittspreis im Filmcasino. Umgekehrt bekommen Sie mit dem Kinoticket ebenfalls eine Ermäßigung von € 2,– auf den Eintritt in der Ausstellung im KUNST HAUS WIEN.

Filmcasino Logo_web

KUNST HAUS WIEN verarbeitet Informationen über Ihren Besuch unter Einsatz von Cookies, um die Leistung der Website zu verbessern. Durch die weitere Nutzung unserer Seite willigen Sie in die Nutzung dieser Cookies ein. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutz- und Cookie-Richtlinie.