Ausstellungen

  • Oliver Ressler

    How to Occupy a Shipwreck

    25.01.-02.04.18
    Mit Installationen, Arbeiten im Außenraum und Filmen bearbeitet Oliver Ressler Themen wie Ökonomie, Demokratie, Klimawandel, Widerstandsformen und gesellschaftliche Alternativen. In der Garage des KUNST HAUS WIEN werden vier Filme aus der Serie Everything's coming together while everything's falling apart (2015-17) gezeigt, in der Ressler Schlüsselmomente der Klimabewegung dokumentiert, allen voran deren Kämpfe gegen den Einsatz und die Abhängigkeit von fossilen Brennstoffen.
    Mehr
  • Elina Brotherus

    It’s Not Me, It’s a Photograph

    14.03.-19.08.18
    Eröffnung: Di 13.03.18, 19:00
    Elina Brotherus zählt aktuell zu den erfolgreichsten VertreterInnen ihrer Generation. International machte sie mit Fotoarbeiten und Filmen, immer als Serie konzipiert, auf sich aufmerksam, in denen sie sich selbst zeigt, in der Rolle der Fotografin oder auch in der Rolle des Modells. Selbstdarstellungen, mit subtilen Referenzen an die Kunstgeschichte oder mit autobiografischen Komponenten versetzt, sowie die Auseinandersetzung mit Landschaft und Landschaftsdarstellung sind seit 1997 charakteristisch für ihr weitläufiges Werk.
    Mehr