Haudenosaunee

(lex sumus)

Die Frauen der Haudenosaunee sagen: Nicht der Mensch hat die Erde erschaffen, sondern die Frau. Ihre Schöpfungsgeschichte von der Himmelsfrau, die aus einer Handvoll Erde die Schildkröteninsel erschuf, als sie auf ihr tanzte, steht im auffälligen Gegensatz zum jüdisch-christlichen Schöpfungsmythos, in dem die Frau aus der Rippe eines Mannes geformt wird. Der unaufhörliche Fluss der Generationen erhält diese mütterliche Ordnung. Die Clanmütter haben das Recht, ihre Führerinnen zu ernennen oder abzuberufen, und das Recht, Krieg zu erklären. Sie halten die Verantwortung über die Schätze des Volkes und die Nahrungsreserven in Händen und entscheiden, wie viele Kinder in einem Jahr geboren werden. In der Ehe zieht bei den Haudenosaunee traditionell der Ehemann in das Langhaus des Clans der Frau. Wenn er sich schlecht benimmt, schmeißt die Frau seine Habseligkeiten hinaus. Die Großmütter sagten, wir sind keine Feministinnen, wir sind das Gesetz. Vom Standpunkt der Haudenosaunee aus liegt die Kontinuität des Gesetzes im Status oder im Wohl der Mutter begründet. Gewalt gegen die Erde ist Gewalt gegen Frauen. Bei einem Angriff auf die Erde sind es meist indigene Frauen, die sagen: „Das kann man nicht tun.“ Die Hauneosaunee sind eine irokesischsprachige indigene Konföderation im Nordosten von Nordamerika und umfassen die Völker der Mohawk, Onondaga, Oneida, Cayuga, Seneca und Tuscarora, die als Six Nations bekannt sind.


Haudenosaunee women say, Man didn’t create the Earth; woman did. Their creation story of Sky Woman, who made Turtle Island from a handful of dirt when she danced on it is a striking contrast to Judaic-Christian creation myth, in which woman is formed from a rib of a man. The continuous flow of the generations maintains that maternal order. Clan mothers have the right to nominate their leaders, the right of recall them, and the right to declare war. They have their hands on the national treasury and the food supply and decide how many babies will be born in a year. In marriage, the Haudenosaunee husband traditionally moves into the longhouse of the wife’s clan. If he misbehaves, the wife puts his belongings outside. The grandmothers would say, we’re not feminists, we’re the law. From the Haudenosaunee perspective, the continuity of the law is grounded in the status or well-being of the mother. Violence against the Earth is violence against women. When there is an assault on the Earth, it is usually the Indigenous women who say, ‘You can’t do that´. Haudenosaunee are an Iroquoian-speaking Indigenous confederacy in northeast North America, comprising the Mohawk, Onondaga, Oneida, Cayuga, Seneca and the Tuscarora people known as the Six Nations.


Ines Doujak. Landschaftsmalerei

28.05.-03.10.21

KUNST HAUS WIEN verarbeitet Informationen über Ihren Besuch unter Einsatz von Cookies, um die Leistung der Website zu verbessern. Durch die weitere Nutzung unserer Seite willigen Sie in die Nutzung dieser Cookies ein. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutz- und Cookie-Richtlinie.