Nwanyeruwa

(enumera capras, oves gentesque)

Nwanyeruwa, eine Igbo in Nigeria, löste einen kurzen Krieg aus, der häufig als erste ernsthafte Herausforderung der britischen Autorität im Westafrika der Kolonialzeit bezeichnet wird. Am 8. November 1929 entspann sich ein Streit zwischen Nwanyeruwa und einem Zensusmann, nachdem dieser sie aufgefordert hatte, ihre Ziegen, Schafe und Menschen zu zählen. Da sie das so interpretierte, dass sie Steuern würde zahlen müssen (traditionell wurden Frauen nicht besteuert), besprach sie die Situation mit den anderen Frauen, und über zwei Monate hinweg gab es immer wieder Proteste, die sogenannten Frauenaufstände. Ungefähr 25.000 Frauen aus der gesamten Region waren beteiligt und protestierten sowohl gegen die drohenden Steuerreformen als auch gegen die uneingeschränkte Macht der Warrant Chiefs. Am Ende verbesserte sich die Lage der Frauen stark, als die Briten ihre Steuerpläne fallen ließen und viele Warrant Chiefs abdanken mussten.


Nwanyeruwa, an Igbo woman in Nigeria, sparked a short war that is often called the first major challenge to British authority in West Africa during the colonial period. On November 18, 1929, an argument between Nwanyeruwa and a census man named Mark Emereuwa broke out after he told her to count her goats, sheep and people. Understanding this to mean she would be taxed (traditionally, women were not charged taxes), she discussed the situation with the other women and protests, the so-called Women’s War, began to occur over the course of two months. About 25,000 women all over the region were involved, protesting both the looming tax changes and the unrestricted power of the Warrant Chiefs. In the end, the women’s position was greatly improved, with the British dropping their tax plans as well as the forced resignation of many Warrant Chiefs.


Ines Doujak. Landschaftsmalerei

28.05.-03.10.21

KUNST HAUS WIEN verarbeitet Informationen über Ihren Besuch unter Einsatz von Cookies, um die Leistung der Website zu verbessern. Durch die weitere Nutzung unserer Seite willigen Sie in die Nutzung dieser Cookies ein. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutz- und Cookie-Richtlinie.