Museums For Future

Als Teil der globalen Bewegung Museums For Future setzt sich das KUNST HAUS WIEN Team für mehr Maßnahmen betreffend den Klimaschutz im Rahmen von Fridays For Future ein. Das Museum und seine MitarbeiterInnen möchten damit Ihr ökologisches und politisches Engagement zeigen und Verantwortung durch die Zertifizierung mit dem Österreichischen Umweltzeichen wahrnehmen. Mit der Teilnahme an den großen Klimastreiks von Fridays For Future demonstriert das Museum zudem öffentlich für möglichst umfassende und effiziente Klimaschutz-Handlungen, um das im Pariser Weltklimaabkommen beschlossene 1,5-Grad-Ziel der Vereinten Nationen einhalten zu können.

Als weiterführende Aktion verhüllte das KUNST HAUS WIEN während des 4. Weltklimastreiks am 29. November 2019 in der Ausstellung Street. Life. Photography ein Kunstwerk und ließ es damit ebenfalls vor Ort und in den sozialen Medien unter dem Hashtag  #ArtStrike streiken.

Das Grüne Museum öffnet sich im Jahr 2020 als Ort der kritischen und diskursiven Auseinandersetzung mit Zukunftsthemen, um nachhaltige Strategien in der Klimafrage zu diskutieren. Anhand des Forderungskatalogs von Fridays For Future werden Themenschwerpunkte gesetzt, die in einer interdisziplinären Runde von ExpertInnen aus WissenschaftlerInnen, KünstlerInnen und AktivistInnen diskutiert werden.

10 einfache Maßnahmen, die Museen zur Unterstützung von Fridays For Future ergreifen können:

1.    Heißen Sie Streikende in Ihrem Museum Willkommen
2.    Bieten Sie ein Vermittlungsprogramm zur nachhaltigen Zukunft für Kinder und Jugendliche an
3.    Schaffen Sie Raum für Teach-ins, Schilderherstellung und Workshops
4.    Lassen Sie ein Objekt unter #ArtStrike streiken
5.    Dokumentieren und berichten Sie von den Streiks
6.    Erzählen Sie die Geschichten junger AktivistInnen aus anderen Zeiten und Orten
7.    Verkaufen Sie nur lokales Essen auf pflanzlicher Basis in Ihrem Restaurant
8.    Machen Sie einen Teil Ihres Museumsbetriebs nachhaltig
9.    Fördern Sie den Einsatz von öffentlichen Verkehrsmitteln, um zu Ihrem Museum zu gelangen
10.  Hören Sie auf, Geld von Unternehmen für fossile Brennstoffe zu akzeptieren

KUNST HAUS WIEN verarbeitet Informationen über Ihren Besuch unter Einsatz von Cookies, um die Leistung der Website zu verbessern. Durch die weitere Nutzung unserer Seite willigen Sie in die Nutzung dieser Cookies ein. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutz- und Cookie-Richtlinie.